DPMS 60256 lite 16M German Edition

Artikelnummer: 04960256P1116

Technische Daten:

  • Kaliber: .223 Rem
  • Lauf 42,5 cm (16,75") aus 4140 Chrom-Molybdän-Stahl, freischwingend
  • Dralllänge: 1:8"
  • Gewicht: 3,4 kg
  • Gesamtlänge: ca. 84,5-93 cm
  • A3 Flattop Upper Receiver, kaltgeschmiedet aus 7075T6 Aluminium
  • Standard M4 Schubschaft, 6 Positionen
  • Samson M-LOK Handschutz
  • A2 Pistolen-Griff
  • A2 Mündungsfeuerdämpfer
  • inkl. 10 Schuss Stahlmagazin

Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen.
Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

 


1.251,55 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Waffen)

Alter Preis: 1.762,38 €
verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Bevorzugte Custom Rifle Eigenschaften in einer Serienwaffe... Das amerikanische Unternehmen DPMS (Defense Procurement Manufacturing Services) wurde 1985 von Randy Luth als kleine Beratungsfirma für die Regierung gegründet. Es hat seinen Hauptsitz in St. Cloud, Minnesota. Zu Beginn, auf die Produktion von Waffenteilen für die Typen M-16, M-14 & M203 spezialisiert, erkannte DPMS schnell das riesige Potenzial der zivilen Nachfrage und ist heute der zweit-größte Hersteller von AR-15 Waffen auf dem US Markt. Gerade zahlreiche Innovationen des Designs und der Funktionsweise sind deutliche Merkmale für diese Gattung von Hochleistungswaffen. Die DPMS RFA-3G1 besitzt die erwünschten Eigenschaften einer guten Wettkampfwaffe zu einem vernünftigen Preis.